dafür setzen wir uns ein

Uns ist es wichtig, dass die dezentrale Produktion von Naturprodukten im Napfgebiet erhalten bleibt. «Das macht sowohl ökonomisch wie ökologisch Sinn», sind wir überzeugt.

Die Verarbeitung der Milch ohne lange Transporte schont die wertvollen Bestandteile der Milch und mit der schonenden Verarbeitung entsteht ein noch hochwertigeres Produkt.

unser Rohstoff

Ein grosser Teil der silofreien Milch wird 2x täglich frisch angeliefert.

28 Lieferanten liefern uns jährlich 2,4Mio. kg Rohmilch.

Mit dem Saugrüssel wird die Milch abgesaugt und in den Wiegetank geleitet.

Wenn möglich wird der grösste Teil am Morgen zu Emmentaler und Milchspezialitäten verarbeitet. Je nach Emmentaler-Lagerbestand müssen wir die Produktion einschränken und einen Teil der Milch an die Industrie abliefern.

Emmentaler Produktion


Feinster Emmentaler entsteht nicht einfach so. Es bedarf hochwertige, silofreie Rohmilch, abgestimmtes Lab, ideale Bedingungen während der Produktion und im Heizungskeller während der Lochbildung. Sachverstand und Sorgfalt im Umgang bei der Käsepflege auch im lagerkeller.

Spezialitäten Produktion

Die Produktion aller Produkte verlangt sauberes Arbeiten. Die Lieferanten Milch und unsere Produkte werden Regelmässig im milchwirtschaftlichen Labor in Alberswil kontrolliert. Wir sind stolz, dass wir auf die Unterstützung unseres motivierten Teams zählen dürfen.